Tag - Geschwindigkeit

1
Video-Streaming: Wie schnell muss mein Internet sein?
2
C’t-VPN-Test: Doppel-Plus für CyberGhost
3
Was tun bei Geschwindigkeitsproblemen?

Video-Streaming: Wie schnell muss mein Internet sein?

Zwei Dinge braucht der Streaming-Fan, um Videos gleichzeitig flüssig und in guter Qualität anschauen zu können: eine stabile Internetverbindung und flotte Leitungen. Hakelt es bei einem, ruckelt die Wiedergabe oder bricht gleich ganz ab. Und dann steht die Frage im Raum: Ist es Schicksal, mein Provider oder geben die Leitungen einfach nicht mehr her?

(C) 2016 Kaique Rocha*

(C) 2016 Kaique Rocha*

Wie hoch die tatsächliche Geschwindigkeit einer Internetverbindung ist und ob sie damit auch dem entspricht, was man bezahlt, wollen gleich mehrere Anbieter im Netz verlässlich prüfen können. Nun ist einer dazu gekommen, von dem man annehmen sollte, dass er guten Grund besitzt, verlässliche Zahlen zu nennen: Netflix!

Read More

C’t-VPN-Test: Doppel-Plus für CyberGhost

VPN-Reviews und -Vergleichstests gibt es im Internet wie Sand am Meer, einige davon aufrichtig, andere mehr oder weniger sorgfältig um Klicks buhlend und wieder andere von VPN-Anbietern selbst oder ihren Affiliates zusammengebastelt. Damit lebt die Branche und die Kunden und wer mit wachem Blick das Internet durchforstet, lernt auch schnell, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Richtig gefreut hat uns aber der VPN-Vergleichstest in der letzten c’t (Heft 3/2016) vom heise-Verlag. Und wer, wie wir, mit der c’t als kompetentes und seriöses Leitmedium in der IT-Welt aufgewachsen ist, kann die Freude bestimmt verstehen, dass CyberGhost als einziger Anbieter mit Doppel-Plus bei Funktionsumfang und Handhabung hervorgeht und auch sonst ein exzellentes Ergebnis abliefert.

rp_CyberGhost-5-Blog-300x168.jpg

Read More

Was tun bei Geschwindigkeitsproblemen?

Geschwindigkeit ist ein heiß diskutiertes Thema unter unseren Usern, weshalb wir beschlossen haben, diesen Artikel zu verfassen und darzulegen, wodurch sich deine Surfgeschwindigkeit unter einer VPN-Verbindung von einer normalen Internet-Verbindung unterscheidet.
Bei einer VPN-Verbindung werden alle Daten vor dem Versand in so genannte Pakete aufgeteilt und mit 256 Bit AES verschlüsselt, ein komplexer und rechenintensiver Vorgang. Nach der Verschlüsselung erhält jedes Paket weitere zusätzliche Kontrolldaten in den ‘Header’, so dass im Endeffekt jedes zu verschickende Paket weit mehr auf ‘die Waage bringt’ als die Originaldaten. Dieser ‚Overhead‘ wächst darüber hinaus noch an, je mehr kleine Pakete versendet werden, da die Kontrollinformationen eine feste Größe besitzen und unabhängig von der Größe der originalen Paket sind. Ein Beispiel: CyberGhost (via OpenVPN) benötigt etwa 50 Bytes Overhead pro Paket (abhängig von den Einstellungen für Verschlüsselung, Authentifizierung, usw.).

bike

Die Größe der einzelnen Datenpakete wiederum hängt unter anderem davon ab, über welchen Server sie gesendet werden und davon, welche Paketgröße die Empfängerstation akzeptiert (MTU). Bei einem Geschwindigkeitstest mit aktiver VPN-Verbindung wird jedoch einzig gemessen, wie viel User-Data in einer bestimmten Zeiteinheit übermittelt wird, der oben angesprochene Overhead findet keine Berücksichtigung.

Daraus ergibt sich unter anderem, dass, wenn jemand eine ‘geringe Geschwindigkeit’ beklagt, zuvor geklärt werden muss, was unter ‚gering‘ zu verstehen ist. Solltest du auf allen Servern nur Geschwindigkeiten unter 4 Mbit erreichen, obwohl deine Internet-Verbindung für weit mehr ausgelegt ist, (du kannst dies unter speedtest.net testen), liegt sehr wahrscheinlich ein Problem auf deinem PC vor. Um dies zu überprüfen, teste bitte deine VPN-Verbindung mit ausreichend verschiedenen Servern in verschiedenen Standorten (mindestens 3). Sind alle Resultate gleich schlecht, besteht ein Problem mit deinem Gerät/PC.

 

Du kannst weitere, detailliertere Erklärungen zum Geschwindigkeitsproblem in unserem Forum nachlesen:

https://board.cyberghostvpn.com/cyberghost-vpn-deutsche-foren/ank-ndigungen/5270-was-tun-geschwindigkeitsproblemen/

 

Wir freuen uns jederzeit über Feedback, halte dich mit Kommentare also nicht zurück ;-).

 

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.